LEISTUNGEN

Content Technologies ist herstellerunabhängiger Dienstleister und Zulieferer mit hohen Kompetenzen auf dem Gebiet der technischen Produktinformation, wie strukturierte technische Dokumentation, Redaktion, Single-Sourcing, Dokument- und Content-Management sowie Systemberatung. Wir verfügen über umfangreiche Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich der XML-Technologien, darunter dem OASIS-Standard Darwin Information Typing Architecture (DITA).

Unser Geschäftsmodell ist B2B-Dienstleistungen im Bereich der technischen Dokumentation und Kommunikation. Wir sind spezialisiert auf die Strukturierung und maschinelle Bearbeitung strukturierter Produktdaten und Produktinformationen mit Hilfe von XML-Technologien und -Werkzeugen.

Als Zulieferer auf dem Gebiet der technischen Dokumentation unterstützen wir unsere Kunden zudem entlang des gesamten Prozesses der Produktdokumentation, von Requirements und Specifications bis zur Ausgabe eines Data Books, User Manuals oder Marketing Flyers. Weitere Schwerpunkte neben Dokumenterstellung und Redaktion sind Entwicklung und Anpassung von XML-DTDs, -Schemas und XSLTs sowie Templates und Stylesheets.

Beispiele unserer Leistungen im Einzelnen:

Strukturieren von Dokumenten

  • Erarbeiten der inhaltlichen Struktur verschiedener Dokumenttypen
  • Erstellen der formalen Strukturbeschreibung von Dokumenten
  • Bearbeiten bzw. Wandeln von vorhandenen Dokumenten zu einer standardisierten Struktur

Formatieren von Dokumenten

  • Erstellen von XSL-Transformationen und Stylesheets für die gewünschten Ausgabeformate

Anpassung der Systembestandteile

  • Anpassen des Editors (z.B. Adobe FrameMaker, oXygen, XMetaL, MS Word)
  • Anpassen des Component Content Management Systems
  • Anpassen der Workflows und Approval-Prozesse
  • Anpassen der Publishing Engine (z.B. AntennaHouse, DITA OpenToolkit, FrameMaker)

Anleitung der Benutzer

  • Schulen der Mitarbeiter, die das Redaktionssystem nutzen
  • Erstellen eines Writer’s Guide

Support

  • Anwenderhilfe für alle Benutzergruppen
  • Wartung und Weiterentwicklung der Systembestandteile